Schwierige Lebenslagen

Immer wieder kann man in Situationen kommen, die einen überfordern. Finanzielle Nöte, Betroffenheit von Krankheit und Tod, eine schwierige Familiensituation, Erfahrungen aus der Vergangenheit, die man nicht los wird, Zweifel und Nöte im Glaubensfragen, eine wichtige Lebensentscheidung, Gefühle von Schuld und Versagen .... es gibt viele Anlässe, die Menschen aus der Bahn werfen und aussichtslos erscheinen.

Eine Krise nimmt ihren Anfang, in dem ein kritisches Ereignis eintrifft. In der Regel reagiert man zunächst mit Ungewiss­heit und kann das Ereignis nicht in seiner Bedeutung einordnen. Ein Gespräch mit einem Außenstehenden kann eine wichtige Hilfe sein, denn häufig sind die Menschen in unmittelbarer Umgebung selbst betroffen oder sind sogar Teil der Krise.

Ein seelsorgliches Gespräch kann eine erste wichtige Orientierungshilfe sein, um herauszufinden, was nächste Schritte sind. Zu solchen vertraulichen Gesprächen sind die Seelsorgerinnen und Seelsorger unserer Gemeinde bereit. Eventuell kann auch weitere Hilfe vermittelt werden.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche und vielfältige kirchliche Hilfsangebote. Das Caritasnetzwerk St. Lamberti bietet Hilfen besonders in sozialen Notlagen durch finanzielle Unterstützung, persönliche Unterstützung und Hilfe im Alltag sowie Vermittlung von professioneller Hilfe.

Mit der Ehe-, Familien- und Lebensberatung (efl) will die katholische Kirche für Menschen in Problemsituationen da sein und ihnen das Angebot für Gespräche, fachliche Hilfe und Unterstützung bieten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungsstellen sind für diese Hilfe besonders geschult.

 


Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster
Beratungsstelle Coesfeld
Gartenstrasse 12
48653 Coesfeld
Tel.: 02541-2363

Bei Problemen innerhalb der Familie, insbesondere bei Konflikten zwischen Eltern und Kindern bietet die Caritas Hilfe im Rahmen der Ambulanten Erziehungshilfe. In dieser Einrichtung können auch weitere Hilfestellungen vermittelt werden.

Die Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten der ambulanten Erziehungshilfe der Caritas in Coesfeld sind hier zu finden.


Wiesenstrasse 18
48653 Coesfeld
Tel: 02541 / 7205 - 4200
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Eine Beratung, Unterstützung und Begleitung für schwangere Frauen und ihre Partner bietet der Sozialdienst katholischer Frauen. Dort können auch Anträge auf finanzielle Unterstützung aus der "Bundesstiftung Mutter und Kind" vorbereitet werden.

Süringstr. 35
48653 Coesfeld
Tel: 02541/9544-0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!