Neue Kinderchorgruppe: Kennenlerntermin am 20. Mai

Jedes Kind kann singen lernen! Und jedes Kind soll singen, denn Singen macht stark und macht Spaß!

Neue Gruppe startet - hier bitte weiterlesen ...


Singen und Musizieren gehören zu den ältesten Kulturgütern der Menschen überhaupt. Es gibt in Geschichte und Gegenwart keine Kultur ohne Musik. Die Stimme ist unser eigenes ursprüngliches Instrument. Die Fähigkeit, sie zu gebrauchen, zu singen und uns rhythmisch zu bewegen, ist uns angeboren. Musik zu machen, sich zu Musik zu bewegen oder sich von ihr "bewegen zu lassen" wirkt ganz unmittelbar auf uns. Das Zusammenspiel von Melodie, Sprache, Rhythmus und Bewegung bietet eine großartige Einladung zur Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Ganz nebenbei - spielerisch und zwanglos - nehmen Musikbegegnungen positiven Einfluss auf die Entwicklung von Intelligenz, Kreativität und Sprache, auf das logische Denken, räumliche Vorstellungsvermögen, auf die soziale Kompetenz und die Teamfähigkeit. Im Kinder- und Jugendchor der katholischen Kirchengemeinde St. Lamberti, den „Lamberteenies“, sind Kinder, die singen und von allen Vorteilen des gemeinsamen Musizierens profitieren möchten, bestens aufgehoben. Die Lamberteenies singen regelmäßig in Familiengottesdiensten, führen Musicals auf und sind Mitglied im Chorverband der Pueri Cantores, der wiederum den Kindern ermöglicht, über die Grenzen ihrer Gemeinde hinaus an Chortreffen auf regionaler und nationaler Ebene teilzunehmen.
Nach der langen Corona-Pause öffnet nun eine neue Gruppe für Kinder ab 6 Jahren. Wer den Chor und seine Leiterin Kathrin Borda kennenlernen möchte, ist herzlich zu einem Schnuppertermin eingeladen: am Freitag, den 20. Mai von 14.30 bis 15.15 Uhr im Lamberti-Pfarrheim. Kinder ab 10 Jahren proben freitags von 15.15 bis 16.15 Uhr. Auch in dieser Gruppe können noch junge Sänger*innen und Sänger einsteigen. Für weitere Informationen können Sie sich gerne per Mail an Kinder- und Jugendkantorin Kathrin Borda wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder telefonisch an das Pfarrbüro St. Lamberti: 740 80 50. Wir freuen uns über viele neue Gesichter!
Ohne Musik wäre die Welt ein Irrtum. (F. Nietzsche)