Publikandum der Gemeinde St. Lamberti

Pfarrbüro geschlossen

Am Montag, 03.02. und Dienstag, 04.02. ist das Pfarrbüro wegen einer Computerumstellung ganztägig geschlossen. Telefonisch ist das Pfarrbüro in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar.

frei.raum - für junge Erwachsene

Im frei.raum.coesfeld geht es weiter – mit bekannten und neuen Formaten rund um die Themen Glaube, Religion und Spiritualität für junge Erwachsene. Herzlich Willkommen.

Vormerken können sich alle Singles schon Samstag, den 1. Februar. Da bieten wir zusammen mit der Kolpingjugend das frei.raum.speeddating – Glauben.Lieben.Leben an. Das Speeddating findet im Hopfenspeicher des Brauhaus Stephanus von 17 Uhr bis 19 Uhr statt. Anmeldung und weitere Infos.

Wenn du in Zukunft automatisch an Termine von frei.raum.coesfeld erinnert werden möchtest, dann abonniere einfach den frei.raum.kalender. Mehr Infos.

Mittagstisch im Pfarrheim St. Lamberti

Senioren und Menschen die gerne in Gemeinschaft zu Mittag essen möchten, sind an jedem letzten Mittwoch im Monat, immer um 12.00 Uhr, herzlich ins Pfarrheim St. Lamberti an der Walkenbrückenstraße eingeladen. Das ehrenamtliche Kochteam freut sich darauf, sie mit einem schmackhaften Essen zu verwöhnen. Anmeldungen für das Mittagessen am Mittwoch, 29.01. nehmen Angela Bäumer, Tel. 8 47 02 10 oder Monika Spork Tel. 98 23 23 entgegen. Herzlich Willkommen zu einem guten Mittagessen in netter Gesellschaft.

“Ein Jahr für uns”

Ein Ja für ein Jahr für Paare - das Dekanat Coesfeld möchte Paare in diesem Jahr besonders einladen. Die Kirchengemeinden in Rosendahl, Billerbeck und Coesfeld, die Kolpingbildungsstätte, die Ehe-, Familien- und Lebensberatung, die Familienbildungsstätte, das Kloster Gerleve und das Projekt freiraum.coesfeld bieten viele interssante Projekte und Veranstaltungen an.

Mehr erfahren Sie hier  www.einjahrfueruns.de

"FARBE BEKENNEN" für St. Lamberti

Am Osterwochenende 2018 hat die St. Lamberti Gemeinde ihre Sammelaktion für die Renovierung der St. Lamberti Kirche begonnen. Unter dem Motto „Farbe bekennen“ wurde die Gemeinde eingeladen den Prozess der Kirchenrenovierung auch als Chance zu sehen selbst Farbe zu bekennen für den Glauben und die Werte, die damit verbunden sind: Liebe, Frieden, Zuversicht, Toleranz, Bescheidenheit, Lebensfreude, Einheit und Frömmigkeit. Die Kirchenrenovierung ist eine Aufgabe der ganzen St. Lamberti Gemeinde. Mit  der Umgestaltung der Pfarrkirche soll das Leitwort der Gemeinde „Leben bereichern“  einen großen Schritt weiter nach vorne gebracht werden.

Sobald es Ergebnisse der jetzt laufenden Planungsarbeiten gibt, werden wir diese hier veröffentlichen.

 

Hier gehts zur Spendenaktion > Renovierung St. Lamberti 

Hier gelangen Sie zur Fotostrecke der Testphase der Kirchenumgestaltung in St. Lamberti

 

 

Fairer Handel

An Wochenende (01./02.02.) findet wieder der Verkauf von fair gehandelten Waren statt. In St. Lamberti heißt sie das Verkaufsteam am Samstag, zwischen 17.15 Uhr und 18.15 Uhr und am Sonntag nach den Gottesdiensten in der „Offenen Tür“, Lambertiplatz 1, willkommen. In Maria Frieden findet der Verkauf nach den Gottesdiensten im Vorraum der Kirche statt.