Publikandum der Gemeinde St. Lamberti

Friedensgebet der kfd

Am Mittwoch, 07.08. um 15.00 Uhr findet das wandernde Friedensgebet der kfd im Bistum Münster in der Kirche Ss. Fabian und Sebastian im Osterwick statt. Unter dem Thema: „Frieden geben - Frieden leben...damit Frieden wachse.“ hat die kfd Osterwick das Friedensgebet vorbereitet. Die Kollekte ist für den „Klinikclown“ bestimmt. Im Anschluss an das Friedensgebet sind alle Frauen herzlich ins Pfarrheim eingeladen. Bei Kaffee und Tee können neue Kontakte geknüpft und alte erneuert werden.

Seniorenwallfahrt in der Kreuzwoche 2019

Am Donnerstag 12. September findet die Seniorenwallfahrt statt. Mit dem Bus geht die Fahrt über den Kreuzweg mit einer kurzen Andacht an der Kleinen Kapelle. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einer Kaffeepause im Pfarrheim Lamberti. Um 17.00 Uhr feiern wir einen Gottesdienst in der St. Lamberti Kirche. Mit dem persönlichen Kreuzsegen endet die Wallfahrt. Eingeladen sind auch alle, die nur den Gottesdienst mitfeiern möchten. Abholung und Begleitung zum Besuch des Gottesdienstes und zur Segnung sind möglich. Um planen zu können, bitten wir um eine Anmeldung im Pfarrbüro St. Lamberti (Tel. 740 80 50) bis zum 04. September.
Infos: Veronika Wessling Tel.: 85819 - Rita Focke Tel.: 83495 oder bei den Seniorennachmittagen in unserer Gemeinde.
Abfahrtszeiten der Busse: 14.30 Uhr ab Parkplatz Maria Frieden Kirche, St. Jakobi Kirche, St. Lamberti Kirche

 

St. Lamberti - Küchenkalender

Die Gemeinde möchte im Rahmen der Spendensammlung für die Renovierung der St. Lamberti Kirche einen Küchenkalender für das Jahr 2020 herausgeben. Alle Hobbyköche werden gebeten uns ihre Lieblingsrezepte, am besten mit Foto, dafür zur Verfügung zu stellen. Alles ist erlaubt. Backrezepte/ Dips/ Marmeladen und natürlich Kochrezepte. Jede Woche soll ein neues Rezept auf dem Kalenderblatt abgedruckt werden. Bitte senden sie die Rezepte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf viele neue und bewährte Lieblingsrezepte.

Kabarett-Abend für St. Lamberti

Lachen und Essen, das schließt sich nicht aus und das noch für einen guten Zweck. So einen Abend können Sie erleben. Am Freitag, 22. November im Pfarrheim St. Lamberti. Ein festliches Abendessen mit kabarettisti­scher Lesung von Tobias Petzold aus Dresden. Das Pas­toralteam von St. Lamberti veranstaltet diesen Abend und übernimmt die Verantwortung in Küche und am Tisch (keine Angst, die können das). Um 18.30 Uhr beginnt es mit einem Aperitif, es schließt sich ein 4 Gang Menü an und zwischen den Gängen gibt es humoristische und feinsinnige Einlagen durch Tobias Petzold. Selbst der Digestif gehört wie alle Getränke zur Pauschale von 100 €. Der Erlös ist für die Renovierung der St. Lamberti Kirche. Falls Sie es wünschen, können sie den Betrag ansparen durch monatliche Überweisungen von 20 € von Mai bis September. IBAN/Kontonummer: DE61 4015 4530 0036 0834 42 Stichwort: "Kabarettdinner". Verbindliche Anmeldungen sind im Pfarrbüro möglich. Die Plätze sind allerdings begrenzt.
Das Pastoralteam freut sich auf Sie!

kfd-Pilgertag

Der größte deutsche Frauenverband im Bistum Münster, die katholische Frauengemeinschaft Deutschlands, kfd, lädt am 21. September unter dem Motto: „herrlich.weiblich.Pilgern. – Schritte zum Frieden“ zu einem  diözesanweiten kfd-Pilgertag in Tecklenburg ein. Am 21. September dem Weltfriedenstag der UNO wird das kfd-Engagement vom Katholikentag 2018 für den Frieden fortgeführt - persönlich, politisch und zukunftsorientiert. Zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Bus oder Auto treffen Frauen aus allen Richtungen kommend im beschaulichen Tecklenburg ein. Der Projektchor unter der Leitung von Mechthild Schlichtmann wird die Teilnehmerinnen musikalisch begleiten. Der Tag klingt mit einem gemeinsamen experimentellen Gottesdienst aus. Die kfd-Region Coesfeld wird zu diesem kfd-Pilgertag einen Bus einsetzen. Verbindliche Anmeldungen und weitere Informationen sind ab sofort erforderlich bei Ulrike Krampe, Tel.: 02546-760227, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Atempause

Jeden Mittwoch von 18.00 Uhr bis 18.40 Uhr besteht die Möglichkeit zur „Atempause“ vom Alltag in der St. Lamberti Kirche. Die Atempause will bewusst ein Impuls zur Feierabendzeit sein. Gebete, Lieder und Stille auch in den Anliegen von Maria 2.0 bieten jedem die Möglichkeit den Tag in Ruhe ausklingen zu lassen und seinem Glauben nachzuspüren.