Publikandum der Gemeinde St. Lamberti

Die Orgel das Instrument des Jahres 2021

Der Förderkreis Orgelmusik (FKO) lädt ein zu einem 
Orgeltag in der Jakobi-Kirche am 7. August

11 Uhr          
Orgelmusik zur Marktzeit / Ein Erklär-Konzert für die ganze Familie  (Heinz-Josef Holthaus und Kathrin Borda)

ca. 11.45 Uhr     
Orgelbesichtigung der großen Sauerorgel - Vorführung des Orgelmodells im Paradies

14-16 Uhr   
Möglichkeit zum eigenen Orgelspiel auf der Sauer-Orgel (nur nach Voranmeldung im Pfarrbüro: 740 80 50) - Ausstellung im Paradies geöffnet

Ca. 17.30 Uhr   
Vorführung des Orgelmodells im Paradies - Ausstellung im Paradies geöffnet (bis ca. 18.15 Uhr)

   Hier finden Sie Bilder und weitere Informationen zum Orgeltag!                  

Audioandacht zum 18. Sonntag im Jahreskreis B

Predigt & Gebet
(zum letzten mal) von Christian Fechtenkötter.

Mitwirkende
Lektorin: Christin Uppenkamp
Musik:  „Corona-Quartett“, Gesa Wulfhorst, Kathrin Borda
 
Evangelium
oh 6, 24-35 
 
Liedauswahl
In dir ist Freude (Evangelisches Gesangbuch 398)
May the Road Rise Before You (Musik/Text: Trad. aus Irland / Satz: James E. Moore)
 
 
 

Videoübertragungen - live aus der St. Jakobi Kirche

Jeden Sonntag wird der Gottesdienst um 8.00 Uhr sowie jeweils am Dienstag und Freitag das Kreuzgebet um 12.00 Uhr live übertragen. 


Kreuzgebet
Im Kreuzgebet (Die. u. Fr. um 12.00 Uhr) möchten wir gerne Ihre Anliegen im Gebet vor das Kreuz tragen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder melden Sie sich bei jemandem aus dem Seelsorgeteam oder vormittags im Pfarrbüro St. Lamberti und teilen Sie uns Ihre Anliegen mit. Die gesendeten Beiträge stehen Ihnen anschließend bis zur nächsten Liveübertragung hier zur Verfügung. Wir möchten Sie bitten weitere Wünsche zu äußern, wie wir unseren Service noch verbessern können. 

Weiter lesen

Spenden für die Flutopfer

Die apokalyptischen Bilder der Verwüstung erschüttern uns zutiefst. Wir denken insbesondere an die, die Familienangehörige oder Freunde verloren haben. Im Gebet sind wir mit ihnen verbunden. Vielleicht können wir einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass Menschen schon bald wieder hoffnungsvoller in die Zukunft schauen können.

Spendenkonto: Stichwort „Fluthilfe Deutschland CY00897“
Caritas International, Freiburg Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE 88 6602 0500 0202 0202 02
Oder online unter: https://www.caritas-international.de/spenden/

Flüchtlingsinitiative sucht Fahrräder

Die Flüchtlingsinitiative Coesfeld (FI) sucht dringend gebrauchte Fahrräder aller Art - gerne auch reparaturbedürftig. Die Fahrräder werden in der Werkstatt der FI repariert und an Geflüchtete zum Selbstkostenpreis abgegeben. Wenn Sie Fahrräder spenden möchten, wenden Sie sich an Norbert Lütkenhaus (0171/2895486), um die Übergabe abzusprechen. Herzlichen Dank!

frei.raum - die nächsten Termine

Hallo aus dem frei.raum.coesfeld,

die Sommerferien und damit für viele auch Urlaubszeit stehen an. Mein Freund und Kollege, der Essener Cityseelsorger Bernd Wolharn spendet uns dafür und für alles was in diesem Sommer ansteht einen Segen.

Einen Segen wird es auch am 13. August geben und es geht um Erinnerungen und Neuanfänge. Um 20 Uhr feiern wir den letzte frei.raum.gottesdienst mit mir, da meine Projektstelle in Coesfeld am 30. August endet. Ebenfalls endet der vor fünf Jahren begonnene Projektzeitraum von frei.raum.coesfeld, mit frei.raum.coesfeld wird es jedoch weitergehen. Anders, aber weiterhin für dich und mit dir und mit viel freiraum. Christiane Mussinghoff, Pastoralreferentin in St. Lamberti und Klaus Abel, Diakon in Anna Katharina werden zukünftig von Seiten der Kirchengemeinden für das Projekt verantwortlich sein. Einige von euch haben sich bei frei.raum.zukunft gemeldet und werden ebenfalls Verantwortung übernehmen und und den frei.raum mitgestalten. Wenn du ebenfalls Lust hast, melde dich gerne.

Und vor allem: Genieße den Sommer, ob mit oder ohne Ferien, Urlaub oder Reisen. Auf jeden Fall mit viel Segen und vielleicht mit einem der frei.raum Angebote der nächsten Wochen.

Am Sonntag, den 1. August findet der frei.raum.sonntag statt. Gemeinsam besuchen wir den Freiluft-Gottesdienst hinter der Anna Katharina Kirche um 11 Uhr. Danach gehen wir zum gemeinsamen Mittagessen und zum Austausch ins Brauhaus Stephanus. Mehr Infos.

Die geplante digitale Ghana-Reise in Kooperation mit der KSHG Münster findet aus organisatorischen Gründen in diesem Sommer doch nicht statt. Die Reise wird voraussichtlich im Winter angeboten.

Verschiedene Kolleg:innen aus dem Flügge-Netzwerk bieten in den nächsten Tagen und Monaten interessante Aktionen, Veranstaltungen und Wochenenden speziell für junge Erwachsene an. Genauere Infos z.B. für Paar- oder Trauerwochenenden oder Foto-Exerzitien, gibt es auf der Flügge-Seite. Mehr Infos.

Beste Grüße und bleib behütet!
Daniel Gewand